Anmeldung beim Training im Wintersemester 06/07

Hier darf über alles geredet werden

Moderatoren: Bob, Mammuth

Anmeldung beim Training im Wintersemester 06/07

Beitragvon MasterChief » Sonntag 8. Oktober 2006, 18:47

Hallo Gremlins,

Ab diesem Semester müsst ihr Euch für das Softball-Training online anmelden. Das Geld müsst ihr per Bankeinzug zahlen. Es sind 6 Euro Grundgebühr plus 15 Euro für die Veranstaltung. Alle weiteren Infos findet ihr auf der AHS Homepage. Es gibt nur 25 Plätze die online gestellt sind, wovon bereits 3 vergeben sind. Also schnell anmelden. Die Anmeldung wurde heute freigeschaltet.

Anmelden auf: http://www.uni-giessen.de/ahs/
oder direkt bei Sportarten Baseball/Softball auswählen: http://www.uni-giessen.de/ahs/Sportarten/Sportarten.htm

Ansonsten sehen wir uns im Training,

Viele Grüße
Lars

P.S.: Bei Fragen meldet Euch bei mir oder Alex!
Benutzeravatar
MasterChief
Base-Hitter
 
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2004, 19:25

Beitragvon Maike » Montag 9. Oktober 2006, 21:55

das finde ich mal total doof!!
und wieso müssen wir 6€ PLUS 15€ zahlen?? das ist mehr als eine 100%ige Erhöhung des Geldes das wir sonst gezahlt haben. kriegen wir dafür denn auch mehr vom ahs???? :? :? :?: :?:
und was ist wenn sich mehr als 25 leute anmelden wollen, wir können neuen Rookies oder neuen spielern jawohl schlecht verbieten ins training zu kommen, denn sie werden ja bebraucht und sind dann im endeffekt evt nicht versichert oder was???
Maike
Zeichen-Versteher
 
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2004, 22:00
Wohnort: Gießen

Beitragvon Naddl » Mittwoch 11. Oktober 2006, 13:26

Da hast du Recht. Ich finds auch eine riesen Frechheit, dass sich das so verteuert hat.
:cry:

Und 25 Mann finde ich auch ziemlich wenig.

:twisted:
Benutzeravatar
Naddl
Slugger
 
Beiträge: 579
Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 10:46

Beitragvon Andy » Mittwoch 11. Oktober 2006, 19:18

Nur zum klarstellen - die 6€ Grundgebühr muss jeder zahlen, der am Hochschulsport teilnimmt, egal in welcher Veranstaltung. Die Gebühren sind dann auch in allen andere kostenpflichtigen Sportarten auf mindestens 15€ gestiegen, es handelt sich also nicht um ein Softball-Problem (bleibt natürlich trotzdem eine heftige Preissteigerung).
Und die 25 Leute-Regel gab es ja schon immer, wurde aber weder kontrolliert noch irgendwann in meinen sechs Jahren Gremlins-Zugehörigkeit erreicht. Ich frage mich nur, ob dann noch Leute innerhalb des Semester kommen können, beziehungsweise ob man "Karteileichen", die nur mal zwei Wochen dabei waren, wieder aus dem System bekommt (und wer das entscheiden soll, wer nicht mehr kommt...) :?. Na ja, wird schon irgendwie, der AHS ist ja eigentlich immer in allen Dingen sehr kooperativ gewesen :wink:.
Benutzeravatar
Andy
Site Admin
 
Beiträge: 283
Registriert: Mittwoch 5. März 2003, 02:21
Wohnort: Köln

Beitragvon Pälzer » Donnerstag 12. Oktober 2006, 11:13

ich wechsel ins Ausland...
Benutzeravatar
Pälzer
Homerun-Hitter
 
Beiträge: 233
Registriert: Sonntag 9. März 2003, 01:25

Beitragvon Mammuth » Dienstag 31. Oktober 2006, 22:02

da wir jetzt erstmal ein paar wochen nicht trainiren dürfen bedeutet das

GELD ZURÃœCK

oder für die, die noch nicht bezahlt haben eben weniger blechen :D
Mammuth
Slugger
 
Beiträge: 549
Registriert: Freitag 19. November 2004, 21:45
Wohnort: hier drüben

Beitragvon Maike » Dienstag 7. November 2006, 04:45

sagt wer???
Maike
Zeichen-Versteher
 
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2004, 22:00
Wohnort: Gießen

Beitragvon jule » Mittwoch 8. November 2006, 17:22

Natürlich niemand (außer Steven). Fakt ist, dass das Präsidium der Uni (für mich zwar unverständlich) neuerdings nach marktwirtschaftlichen Kriterien über die Kurse wacht. Und da wir ein Kurs sind, der von den anderen Kursen mitfinanziert wird (teure Ausrüstung usw.) müssen wir jetzt ein bisschen mehr zahlen als die Jahre davor. ich persönlich halte den Betrag auch gar nicht für unangemessen, verglichen mit dem was wir alles an Ausrüstung vom AHS bezahlt bekommen. Wenn man unser Equipement mal mit dem der Busters vergleicht - nur so zum Beispiel. Das eigentlich Schimme jedoch ist, dass wenn sich nicht genügend Leute anmelden und auch bezahlen, unser Kurs dann eventuell nächstes Jahr wegen mangelndem Interesse (oder auch Rentabilität) gestrichen werden könnte.
jule
Grand Dame
 
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 21. März 2003, 17:18
Wohnort: giessen

Beitragvon Mammuth » Mittwoch 8. November 2006, 19:10

ok, ok. ich hab den wink mit dem zaunpfahl verstanden.

ich melde mich dann demnächst mal an. sobald wir wieder normal trainieren können.
...................................
Administrator NaPäleon :napoleon::

:obacht: Du meldest dich so schnell wie möglich an...
...sonst gibt uns bald nicht mehr :galgen:
Mammuth
Slugger
 
Beiträge: 549
Registriert: Freitag 19. November 2004, 21:45
Wohnort: hier drüben

Beitragvon Maike » Montag 13. November 2006, 17:12

ja meldet euch mal schön alle an...
wann trainieren wir denn nun das nächste mal und ab wann wieder auf dem platz??? :?:
Maike
Zeichen-Versteher
 
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2004, 22:00
Wohnort: Gießen

Beitragvon Pälzer » Montag 13. November 2006, 17:21

offiziel ist der Platz bis 21.11. vom Bauamt der Stadt Giessen gesperrt
Benutzeravatar
Pälzer
Homerun-Hitter
 
Beiträge: 233
Registriert: Sonntag 9. März 2003, 01:25

gesperrt

Beitragvon alex » Montag 13. November 2006, 18:26

Hi Pälzi, :oops:

von wem weißt Du das und ist damit gemeint bis einschließlich 21. 11. ?

Alex
alex
Slugger
 
Beiträge: 888
Registriert: Samstag 22. März 2003, 15:02

Beitragvon Pälzer » Montag 13. November 2006, 19:34

meinte der Platzwart / Hausmeister, da er Ärger bekommen hatte, weil er ne Woche zuvor trotz angefangenen Baumaßnahmen uns das Flutlicht dennoch angeschaltet hatte.
Ob einschliesslich 21. weiss ich nicht, vielleicht war dies auch das Datum wo wir wieder drauf trainieren könnten...
Benutzeravatar
Pälzer
Homerun-Hitter
 
Beiträge: 233
Registriert: Sonntag 9. März 2003, 01:25

Beitragvon Mammuth » Montag 13. November 2006, 19:57

so, hab mich angemeldet, welch schreckliche tortur
und jetzt will ich bitte nichts mehr hören
Mammuth
Slugger
 
Beiträge: 549
Registriert: Freitag 19. November 2004, 21:45
Wohnort: hier drüben

Beitragvon Maike » Dienstag 14. November 2006, 13:28

na dann könnt ihr ja einfach bescheid geben wenn es wirklich offiziell erlaubt ist :razz:
Maike
Zeichen-Versteher
 
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2004, 22:00
Wohnort: Gießen


Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron